Der Goldener Kompass

Die Segelkameradschaft “Das Wappen von Bremen” e.V. hat dieses Jahr unsere Reise nach Franz-Josef-Land mit dem GOLDENEN KOMPASS ausgezeichnet. Beim 76. Hochseeseglerabend im Bremer Rathaus wurden insgesamt vier Wanderpreise für Langfahrten und weitere Auszeichnungen vergeben. Es war uns eine große Freude, diesen Preis entgegenzunehmen!

Am Hochseeseglerabend haben wir mit dem weiblichen Teil der Crew und drei weiteren segelnden Freundinnen zur Verstärkung teilgenommen. Unser Crewmitglied Rolf Joachim konnte leider nicht dabei sein (seine Entschuldigung: ein Segelurlaub im Mittelmeer). Essen und Stimmung waren perfekt, auch die Reden waren interessant und kurzweilig. Wir waren erstaunt zu hören, dass für Frauen erst seit 1982 eine Mitgliedschaft in der Segelkameradschaft möglich ist. Es gibt inzwischen zwar viele aktive Seglerinnen, aber erst seit kurzem eine erste Schifferin…

Die Bremer Seglerinnen und Segler haben großes Interesse an unserer Reise gezeigt und viel gefragt. Es hat Freude gemacht, sich zu erinnern und zu erzählen. Die Bilder und Eindrücke werden noch lange in unseren Köpfen präsent sein. Allen, die Kälte und Nebel und lange Seestrecken nicht scheuen, können wir nur empfehlen, in die russiche Arktis zu segeln. Es ist etwas ganz Besonderes und es war wirklich nicht sooo kalt.

Astrid und Ulrike

 

 

One thought on “Der Goldener Kompass

  1. Hallo Uli, hallo Astrid, Euch und Euren Mitseglern gratuliere ich herzlich zu der Auszeichnung, die Ihr sicher verdient habt! Liebe Grüße auch von Jürgen – Monika